Öffnungszeiten    Preise      Gutscheine    Kontakt    Fragen

Salzheilgrotte- 8Jahre Erfahrungen über     verschiedene Atemwegserkrankungen

100 mg Salz pro m3 in der SALZGROTTE einatmen

vielfaches stärker als NORD & OSTSEE LUFT

An der Ostseeküste erhalten wir unter optimalen Bedingungen nur etwa 1 mg Salz pro m3


Nutzen Sie die VORTEILE einer 45 Minuten SalzInhalation in der Salzgrotte:

 

Asthmatischen Beschwerden:

Bronchitis, Asthma, COPD, Lungenentzündungen

 

Allergischen Beschwerden:

Hausstaub,Tierhaaren, Pollen, Heuschnupfen

 

Infektiösen Erkältungserkrankungen:

Schnupfen, Husten, Nebenhöhleninfekten

 

Hauterkrankungen:

Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte. etc 


Tolle Panorama Bilder für unsere Ambiente in 360 Grad ,bitte herein spazieren.

Damit kann man alles fast Live erleben, nur das Salzluft kann man leider nicht einatmen:)

 

 

Angenehme Entspannungsmusik, das Plätschern des Brunnens, das Lichtspiel des hinterleuchteten Salzes schaffen eine außergewöhnliche Atmosphäre werend des 45 min. Aufenhalt.


6 häufigsten Atemwegserkrankungen

Asthma

Allergie

Bronchitis

Husten

COPD

Nasenhölen



Was bewirkt Salz-Inhalation in der Salzheilgrotte:

Vernichtet und beseitigt Bakterien,entfern Krankheitserreger aus den Lungen und Nasennebenhöhlen


Wie funktioniert SALZTHERAPIE in der Salzheilgrotte?

Mit einem speziell entwickelten Salz-Generator bei kontrollierter Luftfeuchtigkeit (ca. 40-60%) und angenehmer Raumtemperatur (18-24°C) wird die gesundheitsfördernde Salzaerosol 45 min. dosiert. 

In der Salzgrotte herrscht  Antibakterielle und Antiallergische Klima


Angenehme Entspannungsmusik, das Plätschern des Brunnens, das Lichtspiel des hinterleuchteten Salzes schaffen eine außergewöhnliche Atmosphäre werden des 45 min. Aufenhalt.

Jetzt buchen! oder für eine Platz resevierung einfach unten: 069 9055 9353 Von April bis September ohne Termine! Die Sietzung beginnt zur jeder vollen Stunde und dauert 45min.Bitte nehmen Sie weise Socken mit.

Atemwegserkrankungen – frühe Diagnose und gezielte Behandlung

Anhaltender Husten, Schmerzen in Lunge und Bronchien, Auswurf und Atemnot – all das sind deutliche Warnzeichen des Körpers, die ärztliche abgeklärt werden müssen.Je eher und umfassender, desto besser.

 

Selbst wenn es sich um harmlose Infektionen handelt, ist eine frühzeitige Diagnose und gezielte Behandlung wichtig, um Komplikationen und schwere Verläufe zu verhindern. Bevor es jedoch zu Erkrankungen der Atemwege kommen kann, helfen einige einfache und dennoch wirksame Vorbeugungsmaßnahmen.

Viel Bewegung an frischer Luft, der Verzicht auf Tabak, ausreichender Schutz vor Schadstoffen und Feinstaub, eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung und vorbeugende Salz -Inhalationen stärken das Immunsystem, schützen vor Krankheitserregern und Veränderungen des Gewebes.

 

Anmerkungen:

Das Inhalieren mit Natürlichen Solelösung  – hat zahlreiche Vorteile und das nicht nur bei Schnupfen und Erkältungen, sondern auch bei chronischen Erkrankungen.Das stärkt auch  unsere Immunsystem durch naturbelassen Mineralien und Spurenelementen.  


Wirkungsweise

Soleklima zeigen eine positive Auswirkung bei:

  • Asthma, COPD, Lungenentzündung, Chronische Bronchitis
  • Hausstauballergie,Heuschnupfen
  • Hautkrankheiten (Akne, Neurodermitis)
  • Rachenentzündung Entzündungen der Nebenhöhlen Vorbeugung bei grippalen Infekten 
  • HNO-Enzündungen
  • Immunnsystemstörungen
  • Rheumatische Krankheiten
  • Kopfschmerzen, Migräne Müdigkeit
  • Stress, Schlafstörungen
  • Depressionen
  • Schilddrüsenunterfunktion

 

Auch bei Besuchern mit typischen Beschwerden von Erkältungskrankheiten wie trockene gereizte Nasenschleimhäute, zähflüssiger Schleim in der Nase und Reizungen der Rachenschleimhaut konnten der Zustand deutlich gebessert werden.

Auf diesem Bild ist ersichtlich, wo und in welcher Partikelgröße das Soleaerosol die Luft und Atemwegen erreichen kann: 

Im Gegensatz zur medikamentösen Behandlung hat die antimikrobielle Wirkung auf die Atemwege antibakteriellen salzige Luft kein Nebenwirkungen



Salzheilgrotte Frankfurt: Salz als natürliches Heilmittel bei Atemwegserkrankungen

„Schon nach meinem ersten Besuch fühlte ich mich besser. Ich konnte besser atmen, meine Bronchien wurde freier, das Pfeifen hörte auf“ sagt Frau Behr(56) aus Frankfurt. „Ich komme sehr gern in die Salzheilgrotte. Besonderes im Frühling, wenn mein Heuschnupfen anfängt. Das ist für mich eine Erleichterung – salziges Luft einzuatmen“ berichtet Brigitte Sarow (43). „Es ist immer eine kleine Erholung für mich – in der Grotte entspannen und angenehme Musik hören. Ich komme sehr gerne und zwar extra aus Bad Homburg nach Frankfurt“, meint Margaret Sydow (57).

Ein Besuch in der Salzgrotte hilft auf natürlichen Art und Weise bestimmte Krankheitsbilder (Asthma, Bronchitis, Heuschnupfen, Nasennebenhöhlenentzündungen, Husten, Schlafstörungen, Stressbewältigung) zu lindern oder auch vollständig zu heilen. Die Wirkungen der Salzgrotten bleiben oft unbeachtet. Dabei sind sie enorm wichtig für unsere Gesundheit. Ein natürliches Heilmittel ohne Nebenwirkungen. weiter lesen


Wir kooperieren mit dem besten Ärzte der  Welt die  NATUR!

Jetzt buchen! oder für eine Platz resevierung einfach unten: 069 9055 9353 Von April bis September ohne Termine! Die Sietzung beginnt zur jeder vollen Stunde und dauert 45min.Bitte nehmen Sie weise Socken mit.Danke

Preise Salzheilgrotte 45 min. Die Sitzung beginnt immer zu jeder Volle Stunde

Gruppen Tarife: Gruppe ab 8 Menschen pro Person kostet  10€.Gerne erstellen wir ein Rechnung für Ihre Firma.

Studenten,Sozialhilfeempfänger ,Frankfurt-Pass Besitzer  so wie Menschen mit 80% Behinderung zahlen bei uns nur 10€. 


Haben Sie Fragen  zu Anwendungen dann rufen Sie uns an oder Schreiben Sie ein E-Mail.Sonst ein Termin kann man über Buchungssystem reservieren.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.